Gästebuch

Hobt's a Hond frei??? Donn dad ma uns gfrein wenns uns wos eina schreibts

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
80 Einträge
Glasner Andreas schrieb am 31. Januar 2011 um 19:55:
Ein großes Danke vom Musikverein Hirschbach
Hallo liebe Faschingsgilde! Wir vom Musikverein Hirschbach möchten uns nochmals ganz herzlich für die von Franz Rinnerthaler rasch und unbürokratisch zur Verfügung gestellten Musikfiles für unsere Faschingshow bedanken ! Wir haben uns wirklich einige Versionen auf youtube durchgesehen, aber Eure ist mit Abstand die beste!!
Andrea R. aus NRW schrieb am 17. Januar 2011 um 22:23:
Hallo liebe Faschingsgilde! Einen super Auftritt hab ihr als Pianisten hingelegt. Spitze! Ganz, ganz herzlich möchte ich mich für die Musik bedanken, die mir Franz Rinnerthaler zukommen lassen hat. DANKE! Der Auftritt unserer Herren war auch klasse! Donnerstag Abend kam die Musik, Samstag war der Auftritt! Nochmals vielen Dank und herzliche Grüße aus NRW in D
Peter Samstedt schrieb am 16. Januar 2011 um 15:24:
Hallo liebe Narren!! Ich kann mich nur 1000mal bei euch bedanken!!! Vielen vielen dank das Ihr uns die Musik zu verfügung gestellt habt!!! Narri Narro!!!
FFWaldenreut schrieb am 13. Januar 2011 um 17:33:
Servus, erst einmal super-klasse Einlage. Und danke, dass Ihr uns die dazugehörende Musik zur Verfügung gestellt habt. Grüße von der FF Waldenreut aus dem Bayrischen Wald
Carola Weiß aus Franken schrieb am 9. Januar 2011 um 11:43:
Ein Hallo aus Franken an die Faschingsgilde Plainfeld! Wir haben begeistert auf "Youtube" die Männer am Klavier verfolgt. Ihr seid einfach Spitze! Ein ganz spezieller Dank an euch, speziell Franz Rinnerthaler, für die Bereitstellung der musikalischen Untermalung dieses Sketches, der nun hoffentlich auch die fränkischen Faschingsnarren begeistern wird 🙂 Macht´s gut, viel Spaß und fröhliche Gesichter bei eurer diesjährigen Karnevalsveranstaltung wünscht euch Carola
Hans Mösch schrieb am 5. Januar 2011 um 11:16:
Lieber Franz, an dieser Stelle möchte ich mich wirklich ganz herzlich bei dir bedanken. Es ist heute nicht normal, dass jemand einfach so "fremden" etwas Gutes zukommen läßt. Aber die Florianjünger waren ja schon immer etwas besonders. Glaube zwar nicht dass unser Auftritt so gut wird wie eurer, aber ich werde versuchen dann ein paar Bilder bzw einen Film ins Internet zu stellen. Gruß Hans
Hans aus Thalgau schrieb am 15. November 2010 um 12:35:
Ihr seits einfach ein Wahnsinn Super wie ihr das macht. Wann wird der ORF auf euch aufmerksam? So Narisch guat wie die andern seits ihr schon längst. Freue mich schon auf die nächste Sitzung in Thalgau
Wilfried Haslauer schrieb am 17. Februar 2010 um 17:08:
Liebe Plainfelder Faschingsgilde! Ein wirkliches Kompliment an die ganze Truppe - ich habe in den letzten Wochen selten so gelacht und einen so fröhlichen und angenehmen Abend verbracht wie bei Euch - wenn sich´s irgendwie ausgeht, komme ich beim nächsten Mal gerne wieder. Euer Wilfried Haslauer
Helmut und Sonja Hinterberger aus Koppl schrieb am 13. Februar 2010 um 16:59:
Liebe Plainfelder Narren, liebe närrische Faschingsgilde, nach dem Besuch Euerer Vorstellung können meine Frau und ich nur noch sagen: Bravo, bravo, bravo, ihr seid´s großartig, ihr seid´s in allen Bereichen einer Faschingsaufführung sensationell gut!!! In St.Gilgen war ich in den 70er-Jahren bei der Faschingsgilde "Die Schwarze Hand" Faschingsnarr bei vielen Gildenabenden und Faschingsdienstag-Umzügen. Auch durfte ich einige Jahre als 1.Präsident die Späße der St. Gilgener Narren koordinieren und einige Programmpunkte auch aufführen. So weiß ich einmal mehr, welch enorme Arbeit ihr geleistet habt, um eine so ausgereifte und musikalisch hochwertige Aufführung über die Bühne zu bringen. Schon heute freuen wir uns auf Euren Fasching 2012. Bitte setzt all Eure Bemühungen ein, den ORF zu überzeugen, Ausschnitte aus Eurem Programm aufzunehmen und zu senden. Liebe Grüße und hobt´s a Hand frei - Sonja und Helmut Hinterberger aus da Kowe
Doris Bernhofer schrieb am 27. Januar 2010 um 10:15:
Die Plainfelder Faschingsgilde ist das BESTE, was der Region hat passieren können - ein echtes Highlight. Hoffentlich bleibt uns unser Obernarr, der Franz Rinnerthaler, samt Hilde und Gilde noch lange erhalten. Bestünde unsere Regierung aus Franzis, Wolfis und Seppis, Tilly´s, Hildas & wie sie alle heißen, würde unser kleines Land um einiges besser (menschlicher) sein.... Hilfe dort wo es notwendig ist - die Plainfelder Narren zeigen, wie es geht! BRAVO!